Hanseator

Musik, Fußball und manchmal auch ein bisschen Hansa


Hinterlasse einen Kommentar

Ein Wochenende der Rekorde

14. Fanclubturnier des Union-Fanclubs Wildauer Kickers in Senzig, 4. Juli 2015

Freitagabend, es ist 19 Uhr, als Sirenenklang die beschauliche Abendstille im brandenburgischen Senzig brutal zerreißt. Nur wenige Minuten später ist ein Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr unterwegs zum idyllisch gelegenen Sportplatz „Am Wiesengrund“, dem Schauplatz des 14. Internationalen Fanclubturniers der Wildauer Kickers. Geht ja gleich gut los, 18 Uhr war offizieller Beginn, es sind noch nicht mal alle angereist, und schon muss Feuer gelöscht werden? Kann man diese „sogenannten Fans“ nicht eine Minute allein lassen? Haben wir eine neue Dimension des Freizeitfußballs erreicht? Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ein frohes Fest

Alle Jahre wieder … keine Angst, das wird jetzt keine Weihnachtsansprache. Wobei … ein bisschen was von weihnachtlichem Familientreffen hat die alljährliche Wallfahrt der Fußballverrückten ins brandenburgische Outback am ersten Juli-Wochenende schon – nur dass es bei mancher Familie nicht annähernd so harmonisch zugeht wie beim Fanturnier der Wildauer Kickers.

Der Freitag bestand wie üblich aus Anreise, Zeltaufbau und einer kleinen Stadion… Verzeihung, Wohnzimmerführung für frühzeitig Angereiste, zu denen ich – ebenfalls wie üblich – nicht zählte. Die Abendgestaltung wich ansonsten von der üblichen Routine ab. Da war natürlich das WM-Viertelfinale, das sich viele gemeinsam ansahen, und zwar mit jeder Menge farbenfrohem Rauch und bunten Funken, so wie es sich gehört. Weiterlesen


Ein Kommentar

Gesucht wird: Sascha

Ein Jahr lang hat man sich gefreut, und nun ist es schon wieder vorbei. Das 12. Fanturnier der Wildauer Kickers wird als eines der schönsten in Erinnerung bleiben. Wer nicht dabei war, hat echt etwas verpasst. Hier ist nun mein persönlicher Rückblick auf zwei Wahnsinns-Tage. Weiterlesen


2 Kommentare

Regen. Na und?

Dieser Petrus, einfach unglaublich. Dabei war der Deal ebenso einfach wie verbindlich: Ich besorge mir diesmal ein ordentliches Zelt, dafür bleiben die Himmelsschleusen geschlossen. Damit das klar ist, ICH habe meinen Teil der Abmachung erfüllt. Nach der ersten Nacht am Wernsdorfer Sportplatz hat meine mobile Behausung, deren Aufbau ein bisschen länger dauert als das In-die-Luft-Werfen dieses so genannten Zeltes von ALDI aus dem letzten Jahr, ihre Feuer- äh Wassertaufe überstanden, und ich erwache trockenen Fußes und ohne Dauerberieselung von der Zeltdecke. Auch der nächtliche Monsun, nach dem morgens weite Teile des Zeltplatzes wie ein Reisfeld aussehen, entlockt meiner bestens imprägnierten mobilen Behausung nicht mal ein müdes Gähnen. Weiterlesen


2 Kommentare

Who’ll stop the rain?

Jedes Jahr am ersten Juli-Wochenende veranstalten die Wildauer Kickers, ein alteingesessener Union-Fanclub, ein großes Fußballturnier, offen für Fanclubs des 1. FC Union, aber auch anderer Vereine. In diesem Jahr fand nun – passend zum 30jährigen Jubiläum der Kickers – das 10. Fanturnier statt. Dieser Termin hat auch in meiner Jahresplanung einen festen Platz, ich bin seit 2006 jedes Jahr dabei, zuerst als Spieler, aber beim letzten Mal und auch in diesem Jahr zwang mich zunehmender körperlicher Verfall, von der aktiven Teilnahme abzusehen. Man wird halt nicht jünger. Weiterlesen